Momente der Ruhe

Orthopädische Schmerztherapie

Bei chronischen Schmerzen oder akuten Schmerzen

Eine der normalsten Empfindungen unseres Körpers sind Schmerzen. Dauern akute Schmerzen dennoch länger an und werden chronisch, kann eine Schmerzkrankheit entstehen. Die Lebensqualität des betroffenen Patienten wird bei einer solchen Krankheit meist sehr in Mitleidenschaft gezogen und kann durch Fehlhaltungen zu noch schlechteren Funktionen führen.

Die Ursachen sind meist sehr komplex. Neben strukturellen und funktionellen Störungen in den täglichen Bewegungen, können auch psychische Gründe eine große Rolle spielen.

Eröffnet wird die Schmerztherapie mit einem ausführlichen Arzt-Patientengespräch und einer Untersuchung des Patienten an den betroffenen, schmerzenden Körperstellen. Mit dem Beantworten einiger Fragen erlauben Sie es uns, die richtige und persönliche Diagnose zu Ihren Schmerzen zu stellen.

Während der Schmerztherapie wird regelmäßig der Verlauf besprochen und wenn nötig die Therapie angepasst oder ergänzt.